net art, video, performance

Annie Abrahams

ReadingClub – unaussprechbarlich

unausRC1
Ein online kollektives Schreibexperiment über
Die Schwierigkeiten und Freuden von Deutschlernen
mit
Igor Stromajer, Sandra Sarala, Helen Varley Jamieson und Annie Abrahams.

Das Publikum kann dieses poetische Battle live anschauen und kommentieren.
Klicken Sie bitte am 21. November ein bisschen vor 21 Uhr auf das Websitelink http://readingclub.fr.

Im Rahmen von Unaussprechbarlich, einem Forschungsprojekt, einer Website und einer Performanceserie von Annie Abrahams und Helen Varley Jamieson, wo die Künstlerinnen die eigene Dynamik von Sprachen erforschen und der Frage nachgehen, wie stark das, was wir unsere Kultur nennen, durch die Sprache geprägt ist.

Unaussprechbarlich wird ermöglicht durch eine Residenz in der Villa Walberta und die Unterstützung des Kulturreferats der LH München. Externer Berater : Horst Konietzny.

You can join us in the ethereal weirdness of our non-native finger-activated tongues” Sandra Sarala

Filed under: Collective writing, networked performance, , , , , , ,

Upcoming

* 29/07 6-7.30 pm CET #NeWWWorlDisorder broadcast performance on facebook and the Third Space Network.
* 12/10 18h Qu’est-ce et pourquoi agency art ? conférence, festival Mèq, hTh, Montpellier.
* 28/10 L’entrelangue à trois, Espace o25rjj, Loupian.
* 2-5/11 Distant Feeling(s) #4, Mobile Utopia conference, Lancaster University.
* 4-9/12 Qu(o)i <=> agence <=> Quand Résidence Labo NRV Subsistances Lyon.

Find :

Join 59 other followers

Flickr bram.org


Annie Abrahams
%d bloggers like this: